Stadium 5

Zurück

 

 

Patientinnen und Patienten in diesem letzten Stadium der Alzheimer-Erkrankung sind auf eine Rund-um-die-Uhr-Pflege angewiesen. Sie nehmen ihre Umgebung nicht mehr wahr und bauen geistig wie körperlich stark ab. Das Kauen, Schlucken und Atmen fallen zunehmend schwerer. Häufig verlieren Betroffene die Kontrolle über Blase und Darm. Auch die Mobilität ist immer weiter eingeschränkt, Gliedmaßen können versteifen und Krampfanfälle auftreten. Die Betroffenen benötigen einen Rollstuhl oder sind bettlägerig.1, 2

 


Gut zu wissen: Die Alzheimer-Erkrankung führt nicht unmittelbar zum Tod. Vielmehr sterben viele Patientinnen und Patienten an einer schweren Infektion, zum Beispiel der Atemwege. Der Grund: Das Immunsystem ist in diesem letzten Stadium stark geschwächt.1, 2



Die Stadien

1
2
3
4
5


 

  1. Alzheimer Forschung Initiative e.V.: Die vier Stadien der Alzheimer-Krankheit
  2. Deutsche Alzheimergesellschaft e.V., Selbsthilfe Demenz: Das Wichtigste über die Alzheimer-Krankheit, Verlauf der Alzheimer-Krankheit