Caring Deeply. Changing Lives.

Biogen ist eines der weltweit führenden Biotechnologie-Unternehmen. Unser Fokus liegt auf der Entwicklung von Therapien für neurodegenerative, hämatologische und Autoimmun-Erkrankungen. Seit unserer Unternehmensgründung 1978 hat unsere Forschung das weltweit umfangreichste Portfolio an Therapien für Multiple Sklerose und innovativen neuen Behandlungsmöglichkeiten für Hämophilie-Patienten hervorgebracht. Unsere Erfahrung, unsere Fachkenntnisse und unser Innovations- und Forschergeist haben es uns ermöglicht, eine vielversprechende Pipeline aufzubauen und fortgeschrittene Forschungsprogramme zu entwickeln. Unter anderem forschen wir zu potenziellen Therapien für schwere und schwierig zu behandelnde neurodegenerative, fibrotische und nicht-maligne hämatologische Erkrankungen.

Wir wollen durch unsere Forschung die biologischen Ursachen komplexer Erkrankungen aufdecken. Dabei konzentrieren wir uns auf Erkrankungen, für die es bisher nur wenige – oder gar keine – Therapieoptionen gibt. Unseren Erfolg können wir an der Antwort auf eine einfache Frage messen: Haben wir tatsächlich eine positive Veränderung im Leben von Patienten bewirkt?

Unsere Ziele

Wir bei Biogen haben es uns zum Ziel gesetzt, unseren Beitrag zur Verbesserung unserer Welt zu leisten, indem wir Arzneimittel entwickeln, die Patienten weltweit helfen. Um dies zu erreichen, sorgen wir für ein positives Arbeitsklima für unsere Mitarbeiter, senken unsere CO2-Bilanz, fördern naturwissenschaftliche Bildung und geben etwas an die Gemeinschaft zurück.

Patienten helfen

Wissenschaft ist der Kern unserer Arbeit. Unsere Forschung wirft ein neues Licht auf komplexe Erkrankungen und führt zu neuen Therapien, mit denen das Leben von Patienten verbessert werden kann. Wissenschaftler von Biogen haben maßgebliche Therapien für Multiple Sklerose entwickelt und bedeutende Fortschritte bei der Therapie der Hämophilie A und der Hämophilie B erzielt.

Wir wollen sicherstellen, dass Patienten Zugang zu unseren Therapien erhalten, indem wir Hilfs- und Unterstützungsprogramme anbieten und eng mit Patientenorganisationen und Behörden zusammenarbeiten.

Verbesserung des Arbeitsumfelds

Wir sind davon überzeugt, dass Gleichberechtigung und Vielfalt grundlegende Voraussetzungen für ein positives Arbeitsklima sind. Wir fördern eine Kultur der Inklusion, indem wir stets einen offenen Dialog mit unseren Mitarbeitern führen. Im Jahr 2015 haben wir auf dem Corporate Equality Index der Menschenrechtsorganisation Human Rights Campaign die volle Punktzahl von 100 Punkten erreicht. Zudem werden wir in bekannten Rankings häufig als einer der besten Arbeitgeber bezeichnet.

Umdenken bei der Ressourcennutzung

Wir haben uns dem Prinzip der Nachhaltigkeit verschrieben. Im Jahr 2014 war Biogen auf dem Nachhaltigkeitsindex Dow Jones Sustainability Index World weltweiter Spitzenreiter aus der Biotechnologiebranche.

Damit ist Biogen als eines von nur zwei Biotechnologie-Unternehmen das fünfte Jahr in Folge in diesem Index gelistet. Außerdem wurde Biogen im Jahr 2015 von Corporate Knights als weltweit nachhaltigstes Unternehmen ausgezeichnet.

Förderung von MINT-Fächern

Biotechnologische Entdeckungen in der Zukunft werden nur möglich sein, wenn wir den Schülern der Gegenwart eine naturwissenschaftliche Grundbildung vermitteln. Die Biogen-Stiftung gründet weltweit Initiativen zur Förderung der sogenannten MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) für Schüler aller Altersgruppen – von Grundschülern bis zu Erwachsenen, die eine Karriere im Bereich der Biowissenschaften anstreben.

Bereicherung des gesellschaftlichen Lebens

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, an allen unseren Standorten ein guter Nachbar zu sein. Wir fördern weltweit wissenschaftsorientierte Programme und Maßnahmen, unterstützen Gemeinden vor Ort und ermutigen unsere Mitarbeiter, sich dort zu engagieren.