Bei Biogen haben wir das Ziel, das Leben von Patienten mit schwerwiegenden Erkrankungen zu verbessern. Mit stetiger Innovation und Spitzentechnologie in der Herstellung entwickeln wir neue Therapieoptionen für Erkrankungen, die bisher nicht oder nur unzureichend behandelt werden konnten.

Biosimilars sind biotechnologisch hergestellte Arzneimittel, die so entwickelt wurden, dass sie einem bereits bestehenden Referenz-Produkt (Original-Biologikum) möglichst ähnlich sind. Im Zuge des auslaufenden Patentschutzes verschiedener Original-Biologika haben Zulassungsbehörden weltweit Zulassungsregularien für Biosimilars entwickelt.1,2

Biosimilars können einen Beitrag zur Senkung der Gesundheitskosten leisten, während sie Patienten den Zugang zu hochwertigen Biologika ermöglichen.3 Zusätzlich tragen Biosimilars dazu bei, dass weiterhin in die Entwicklung von medizinischen Innovationen investiert werden kann.

Biogen entwickelt seit über 30 Jahren innovative Biologika und ist heute eines von wenigen Unternehmen, die sowohl über die wissenschaftliche Kompetenz als auch über die notwendigen modernen Anlagen zur Produktion von Biosimilars verfügen. Biosimilars sind eine weitere Möglichkeit, das Leben von Patienten entscheidend zu verbessern.

QUELLENANGABEN
1. European Commission, Consensus Information Paper 2013. What you need to know about Biosimilar Medicinal Products, page 6
2. U.S. Food and Drug Administration, Biosimilars: Questions and Answers Regarding Implementation of the Biologics Price Competition and Innovation Act of 2009, Seite 5
3.  European Commission, Consensus Information Paper 2013. What you need to know about Biosimilar Medicinal Products, page 36